Technoform KunststoffprofileTechnoform Kunststoffprofile

Neue Chancen für die Baubranche mit Kunststoffprofilen

Kunststoffbauteile sind in der Baubranche als thermisch isolierende Komponente weit verbreitet, doch neuartige Kunststoffe bieten noch weit mehr Möglichkeiten. Hochfeste Thermoplaste beispielsweise können heute Funktionen erfüllen, die bisher nur mit Duroplasten möglich waren. Anders als Duroplaste sind Thermoplaste dabei einfach zu recyceln. Wir informieren Sie, welche Vorteile Sie mit Hightech-Kunststoffprofilen in der Gebäudeausstattung haben.

Hightech-Bauteile aus Kunststoff mit optimierter thermischer Trennung

Thermoplaste bieten Ihnen in Ihrem Bau-Projekt schier unendliche Möglichkeiten: Durch Kunststoffbauteile ist es ganz einfach möglich, unterschiedlichste Funktionen zu integrieren. Kunststoffprofile für die Gebäudeausstattung können beispielsweise mit elektrisch leitenden Oberflächen ausgestattet werden. Auch andere Materialien wie metallische Drähte sind einfach integrierbar.

Auch sorgen neue Materialien mit verbessertem Lambdawert für eine optimierte thermische Trennung. Der Lambdawert wird hier sowohl über neue Füllstoffe als auch über den Füllgrad beeinflusst. Neue Materialien wie z. B. SAN werden hier als Basispolymer verwendet. Lackierbare Oberflächen und bei Bedarf eingefärbtes Material ermöglichen jedes gewünschte ästhetische Erscheinungsbild.

Kunststoffprofile für die Baubranche verbessern die Gebäudeeffizienz

Für das internationale Baugewerbe gelten die unterschiedlichsten Normen und Anforderungen an Kunststoffbauteile. Dennoch gibt es einen gemeinsamen Nenner: die Gebäudeeffizienz. In diesem Zusammenhang werden beispielsweise Hersteller von Fenster- und Fassadensystemen mit immer komplexeren Anforderungen konfrontiert. Diese gehen sogar über die thermische Entkopplung zwischen dem Innen- und Außenbereich hinaus. Kunststoffprofile bieten hier die Lösung.

Präzision und Passgenauigkeit durch unsere Kunststoffprofile mit glatten Oberflächen

In die Konstruktionssysteme integrierte Hightech-Bauteile aus technischen Kunststoffen ermöglichen neue Anwendungen, die vor wenigen Jahren noch undenkbar waren. Durch unser hochwertiges Extrusionsverfahren sind Geometrien mit geringsten Toleranzen von ±0,05 mm möglich.

Zusätzlich erreichen wir mit diesem Verfahren äußerst glatte Oberflächen. Diese gewährleisten Präzision, Passgenauigkeit und damit die Einhaltung genauester Vorgaben. Die Eigenschaften der zum Einsatz kommenden Materialien stellen sicher, dass der Ausdehnungskoeffizient auch bei extremen Temperaturschwankungen konstant bleibt. Spannungsschäden werden auf diese Weise vermieden.

Qualität und normgetreue Bauteile sind für uns selbstverständlich

Gesetzliche Baunormen zum Brandschutz beziehungsweise zur Gebäudesicherheit werden bereits im Design der Profile von uns berücksichtigt.

Bei Ihren Projekten mit uns profitieren Sie von der Erfahrung und den Synergien, die sich innerhalb der Technoform Gruppe ergeben. So sind unsere Schwesterfirmen beispielsweise Marktführer im Bereich der thermischen Isolation sowie Fenster, Türen und Fassaden: Wissen, von dem wir Sie in Ihren Projekten mit uns gerne profitieren lassen.

Ihre Vorteile mit unseren Kunststoffprofilen für die Gebäudeausstattung auf einen Blick:

  • Elektrisch leitende Oberflächen
  • Optimierte thermische Trennung
  • Einfärbung sowie Recycling des Materials möglich
  • Geringste Toleranzen
  • Glatte Oberflächen
  • Präzision und Passgenauigkeit
  • Wissensaustausch innerhalb der Technoform Gruppe

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder haben Sie noch Fragen zu unseren Kunststoffprofilen für die Baubranche? Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und ein individuelles Angebot für Sie zu erstellen.

Werkstoffe