Technoform KunststoffprofileTechnoform Kunststoffprofile

Druck- und korrosionsbeständige Kunststoffbauteile für die Öl- und Gas-Industrie

In der Öl- und Gas-Industrie herrschen extreme Bedingungen. Der Chemikalieneinsatz ist hoch, die Medien sind aggressiv, und es bestehen hohe Druckverhältnisse. Dementsprechend hoch sind die Anforderungen an die hier verwendeten Materialien. Aus diesem Grund waren hier bisher sehr teure und hochwertige Metalle das Material der Wahl.

Viele der Anforderungen können heute jedoch mit Hochleistungs­kunst­stoffen erfüllt werden. Diese bieten den Vorteil, gegen fast alle vorkommenden Medien korrosionsresistent zu sein. Erfahren Sie im Folgenden mehr.

Viele Gründe wie Lunkerfreiheit und Korrosions­beständigkeit sprechen für Kunststoffbauteile

Viele Bauteile in der Öl- und Gas-Industrie wie z. B. Stahlrohre oder mehrschichtige Versorgungsleitungen werden traditionell aus Metallen hergestellt. Eine Substitution durch Hochleistungskunststoffe bringt viele Vorteile mit sich. Diese sind unter anderem:

  • Der Einsatz faserverstärkter Kunststoffe in Versorgungsleitungen ermöglicht die Reduzierung der notwendigen Schichten bzw. das Erreichen größerer Fördertiefen.
  • Kunststoff bietet eine höhere Korrosionsbeständigkeit und Permeabilitätsdichte sowie eine größere Flexibilität beim Aufrollen und Biegen der Leitungen.
  • Die thermische und chemische Beständigkeit von Kunststoffbauteilen sorgt für mehr Sicherheit bei langfristigem Einsatz. Es entsteht weniger Aufwand für die Wartung und Korrosionsverhinderung.
  • Die Dichte von Kunststoff ist im Vergleich zu Metallen meistens nur halb so groß. Daher bieten Kunststoffbauteile hier durch ihr geringes Gewicht logistische Vorteile wie z. B. niedrigere Transportkosten.
  • Unser High-End-Extrusionsverfahren ermöglicht darüber hinaus eine lunkerfreie Fertigung auch bei dicken Wandstärken. Dadurch ist ein gefahrloser Einsatz sogar in großen Tiefen mit hohem Druck möglich.

Kunststoffbauteile mit hohen Füllgraden meistern individuelle Herausforderungen

Technoform extrudiert Hochleistungskunststoffe zur Erfüllung höchster Anforderungen. Dabei sind je nach Projekt auch hohe Füllgrade an funktionalen Inhaltsstoffen möglich. Damit wird beispielsweise die benötigte (Druck-)Stabilität bei ausreichender Flexibilität der Leitungen erreicht.

Durch unser High-End Extrusionsverfahren können wir die benötigten Wanddicken produzieren und so für höhere Druckfestigkeit sorgen. Auf diese Weise werden höhere Fördertiefen bei gleichzeitiger Reduktion der Leitungsschichten erreicht. Von uns hergestellte Kunststoffbauteile sind durch unser Verfahren stets lunkerfrei.

Technoform entwickelt Muster aus Hochleistungskunst­stoffen

Technoform Kunststoffprofile fertigt Prototypen für Sie, deren Genauigkeiten im hundertstel Millimeter Bereich liegen. Durch zahlreiche Projekte in unterschiedlichsten Branchen bringen wir jahrelange Erfahrung in der Verarbeitung von Hochleistungsthermoplasten mit hohem Faseranteil mit. Wir verarbeiten beispielsweise PEEK und PPS mit einem Glas- oder Kohlefaseranteil von mehr als 30%.

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder haben Sie noch Fragen zu unseren Kunststoffprofilen für die Öl- und Gas-Industrie? Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und ein individuelles Angebot für Sie zu erstellen.

Werkstoffe