Technoform KunststoffprofileTechnoform Kunststoffprofile

Kunststoff-Versorgungsrohre für eine effizientere Luftfahrt

Kunststoff-Versorgungsrohren gehört die Zukunft in der Luftfahrt. Aktuell werden in Flugzeugen überwiegend legierte Metallrohre eingesetzt. Medienführende Versorgungsleitungen beispielsweise für Frisch- und Abwasser müssen hier jedoch vielen Belastungen standhalten: Korrosion, Berstdruck oder Fouling sind nur einige davon. Darüber hinaus muss eine plastische Formbarkeit der Versorgungsleitungen gegeben sein.

All dies leisten die legierten Metallrohre aktuell zwar, doch ungünstig ist ihre relativ hohe Dichte und damit auch ihr Gewicht. Kunststoff-Versorgungsrohre können diesen Nachteil ausgleichen und erfüllen die Aufgaben in der Luftfahrt damit besser. Informieren Sie sich über Ihre Möglichkeiten mit Kunststoff-Versorgungsleitungen.

Materialien von morgen für Kunststoffrohre in der Luftfahrt: verformbar und verschweißbar

Neuentwickelte Kunststoff-Composites aus PPS oder PEEK erfüllen die hohen Anforderungen, die die Luftfahrt an sie stellt: Sie sind beständig gegen Rost, halten Berstdruck stand und bieten der unerwünschten Ansiedlung von Mikroorganismen, dem Fouling, Paroli. Durch ihre thermoplastische Matrix lassen sich daraus gefertigte Rohre sehr gut umformen und schweißen. Daher liegt eine Verwendung in der Luftfahrt nahe.

High-End-Extrusionsverfahren für leichte Kunststoff-Versorgungsrohre mit hoher Präzision

Technoform Kunststoffprofile setzt zur Herstellung von Kunststoff-Versorgungsrohren für die Luftfahrt ein eigenes und hochpräzises High-End-Extrusionsverfahren ein. Dabei entstehen Kunststoff-Versorgungsleitungen mit hoher Konturschärfe und einer Wandstärkengenauigkeit, die nur minimalste Form- und Lagetoleranzen aufweist. Damit gelingt der Leichtbau von hochpräzisen Hohlkammerprofilen, die Gewicht einsparen.

Zudem weisen diese Kunststoffrohre sehr gute Impakt-Eigenschaften auf, das heißt, sie widerstehen impulsartigen Einwirkungen wie z. B. Stößen sehr gut. Auch für die Führung von Trinkwasser sind sie geeignet, da sie aus Materialien mit Luftfahrt-Zulassung hergestellt werden, die gleichzeitig die Zulassung nach FDA (Food and Drug Administration der USA) besitzen.

Hier sehen Sie alle Vorteile mit unseren Versorgungsrohren aus Kunststoff auf einen Blick:

  • Hochpräzises Hohlkammerprofil mit hoher Konturschärfe und Wandstärkengenauigkeit
  • Gegen Rost beständiges Material
  • Profil hält Berstdruck stand
  • Gewichtseinsparung
  • Gute Impakt-Eigenschaften
  • Umformen und verschweißen möglich

Technoform als Ihr Partner für Kunststoff-Versorgungsrohre

Technoform Kunststoffprofile hilft Ihnen, Ihr geplantes Projekt für Kunststoff-Versorgungsrohre für die Luftfahrt umzusetzen. Durch unsere langjährige Erfahrung und unser hochpräzises High-End-Extrusionsverfahren können wir Flugzeug-Versorgungsleitungen in vielfältigen Ausprägungen für Sie herstellen. Wir begleiten Sie dabei von der Planung über die Entwicklung bis hin zum fertigen Produkt.

Kontaktieren Sie uns

Haben wir Ihr Interesse geweckt, oder haben Sie noch Fragen zu unseren Versorgungsrohren aus Kunststoff für die Luftfahrt? Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns darauf, Sie persönlich zu beraten und ein individuelles Angebot für Sie zu erstellen.

Branchen

Werkstoffe